MENÜ

MyAuslandspraktikum


Dein Stipendium für´s Schülerpraktikum

Vollstipendium für ein Schülerpraktikum
im Wirtschafts- oder Sozialbereich
in England, Irland, Malta oder Spanien
für Schüler ab 15 Jahren
2 - 4 Wochen

Unser Stipendium für dein Praktikum im Ausland

Das MyAuslandspraktikum-Stipendium wird von KulturLife als Vollstipendium für dein Schülerpraktikum im Ausland vergeben.

Wir möchten mehr Jugendlichen den kulturellen Austausch und internationale Arbeitserfahrung ermöglichen und euren Auslandsaufenthalt miterleben. Mit dem Stipendium finanzieren wir deinen Praktikumsaufenthalt im Wirtschafts- oder Sozialbereich - inklusive Praktikumsvermittlung, Gastfamilienaufenthalt sowie Hin-und Rückflug. Zur Auswahl stehen dabei England, Irland, Malta oder Spanien!

Das MyAuslandspraktikum-Stipendium ist in diesem Jahr abgeschlossen.

Deine Bewerbung

Drehe ein 60-Sekunden-Video, in dem du das Land, in dem du gerne ein Praktikum absolvieren möchtest vorstellst und uns sagst, warum dies dein perfekter Standort für ein Auslandspraktikum ist!

Für die Bewerbung benötigst du darüber hinaus ein Motivationsschreiben, in dem du uns schilderst, in welchem Bereich du dein Praktikum absolvieren und warum dies im Ausland machen möchtest. Auch solltest du darin beschreiben, warum du ein Stipendium für ein Praktikum im Ausland verdient hättest.

Wenn du alles beisammen und die wichtigen Hinweise gelesen hast, fülle das Bewerbungsformular (PDF) aus und sende es gemeinsam mit deinem Video und deinem Motivationsschreiben an:

KulturLife gGmbH
Juliane Lorenz
Max-Giese-Straße 22
24116 Kiel

Gerne kannst du uns alle Unterlagen auch per Mail senden an: stipendien@kultur-life.de

Bewerbungsfrist

Das MyAuslandspraktikum-Stipendium wird voraussichtlich erst wieder in 2021 ausgeschrieben.

Wichtige Hinweise 

Voraussetzungen

Voraussetzung für den Erhalt des MyAuslandpraktikum-Stipendiums ist, neben deinem eingereichten Video und dem Motivationsschreiben, die Teilnahme an einem zwei- bis vierwöchigen Schülerpraktikum mit KulturLife. Die Anmeldung ist für die Bewerbung noch nicht erforderlich, sollte aber nach Erhalt des Stipendiums schnellstmöglich erfolgen. Zudem solltest du großes Interesse an der neuen Kultur mitbringen und die allgemeinen Programmvoraussetzungen erfüllen:

  • ausreichende Sprachkenntnisse zur Integration in deine Gastfamilie und den Praktikumsbetrieb,
  • EU-Nationalität,
  • sowie die Bereitschaft und Fähigkeit, sich in einer anderen Familie und Kultur einzuleben.

Für den Erhalt des Stipendiums sollte dein Praktikum folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Dauer: 2 bis 4 Wochen
  • Ausreise: im Sommer oder Herbst 
  • mögliche Gastländer: England, Irland, Malta oder Spanien

Alle Details kannst du jederzeit mit deinem zuständigen Programmbetreuer von KulturLife besprechen. Darüber hinaus verpflichtest du dich mit der Annahme des Stipendiums dazu, einen Erfahrungsbericht über deine Praktikumszeit (inklusive Fotos) nach deiner Rückkehr einzureichen. Weitere Infos dazu gibt es weiter unten bei "Dein Beitrag".


Weiterer Ablauf

Nach Eingang aller Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsschluss werden alle Unterlagen geprüft. Eine unabhängige Jury entscheidet dann über die Vergabe des Stipendiums. 

Das Auswahlverfahren

Bevor die Bewerber*innen einer unabhängigen Jury vorgestellt werden, kontrollieren die Programmbetreuer*innen die Richtlinien der jeweiligen ausländischen Partner und die Eignung der Kandidaten und Kandidatinnen für das von ihnen gewählte Programm.

Auf dieser Basis trifft sich im Anschluss eine unabhängige Jury, um die am besten geeigneten Kandidat*innen auszuwählen. Diese entschiedet die Vergabe des Stipendiums unter den Gesichtspunkten Kreativität des Beitrages sowie Motivation des Bewerbers.

Die Dauer des Auswahlverfahrens richtet sich nach der Anzahl der Bewerber und Bewerberinnen. Sobald die Entscheidung getroffen ist, wird die Zusage per Post übermittelt. Absagen verschicken wir in der Regel per E-Mail.

Die Auszahlung

Dein Auslandsaufenthalt wird von KulturLife organisiert, wodurch das Stipendium direkt auf den Programmpreis angerechnet werden kann sobald deine Anmeldung erfolgt ist. Falls du unabhängig von einer Stipendienvergabe in jedem Fall an einem dieser Programme teilnehmen möchtest, empfehlen wir die rechtzeitige Anmeldung bei KulturLife.

Da auch die Flüge in dem Stipendium enthalten sind, werden diese gemeinsam mit unserem Programmbetreuer ausgewählt und gebucht. Nicht im Stipendium enthalten sind ein Sprachkurs (außer dieser ist schon im Programmpreis enthalten), Taschengeld, Kranken-, Unfall- sowie Haftpflichtversicherung. 

Dein Beitrag

Wenn du für das Stipendium ausgewählt wirst und es auch annimmst, verpflichtest du dich dazu, einen Erfahrungsbericht (inkl. 10 Fotos) über deine Praktikumszeit im Ausland nach Rückkehr einzureichen.

Der Erfahrungsbericht sollte Informationen über deinen Praktikumsort, deinen Praktikumsbetrieb und deine Gastfamilie enthalten. Auch, was dir gefallen hat und was du in dieser spannenden Zeit gelernt hast, sollte nicht fehlen. Achte beim Aufnehmen der Videos und Fotos unbedingt darauf, dass du keine Personen zeigst, die mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sind.

Mit dem Einsenden der Materialien erklärst du dich damit einverstanden, dass KulturLife diese auf der Homepage, in den Social-Media Kanälen und in anderer Weise veröffentlichen darf. Natürlich würden wir uns freuen, wenn du auf deinem Facebook- oder Instagram-Account KulturLife als deine Austauschorganisation nennst oder verlinkst.

Das Ganze ist spätestens zwei Monate nach Praktikumsende einzureichen. Sollte dein Erfahrungsbericht in dieser Zeit nicht bei uns eintreffen, behalten wir uns vor, dir den Programmpreis in Rechnung zu stellen.

 

 


Deine Ansprechpartnerin

Juliane Hänsel

Juliane Lorenz

stipendien@kultur-life.de
+49 431 888 14-27

Kontakt aufnehmen